Weggemobbt
  
Buch empfehlen    
Für den schüchternen Philip ist der Schulalltag zu einem Spießrutenlauf geworden: Klassenkameradin Dorita mobbt und drangsaliert ihn, wo sie nur kann. Philip hat scheinbar keine Chance, sich gegen die ständigen Hänseleien zu wehren, und beginnt deshalb die Schule zu schwänzen. Doch dann erhält er unerwartete Unterstützung von Aster, einem jungen Flüchtlingsmädchen, das gerade neu in die Klasse gekommen ist. Sie hat den Mut, gegen Dorita aufzustehen – doch kann Aster Philip helfen, seine Probleme dauerhaft zu bewältigen?-
Mehr zeigen